Handel

Handel ist riskant und Ihre ganze Investition kann gefährdet werden

UNTERNEHMENSKONTO

Wenn der Kunde an der Möglichkeit interessiert ist ein Konto für seinen Handel (eigenes
Unternehmen), seine Firma oder eine andere Form von Unternehmen zu eröffnen, benötigt er
Beweismittel hierfür oder muss Dokumente einreichen, die die folgenden Fakten aufzeigen (ein

Dokument kann mehr als einen Fakt gleichzeitig aufweisen):

  • Registriernummer des Unternehmens
  • Registrierter Name des Unternehmens und Geschäftsname (falls sich dieser vom registrierten
    Namen unterscheidet);
  • Hauptsitz des Unternehmens und Geschäftsstandort, wenn sich dieser vom Hauptsitz
    unterscheidet;
  • Geschäftsführer, Hauptgeschäftsführer und andere Mitarbeiter die autorisiert sind, im
    Namen des Unternehmens zu handeln;
  • Die Entscheidung des Unternehmens über die Benennung eines Repräsentanten, dessen
    Zugang zum Konto autorisiert wurde;
  • Die Entscheidung des Unternehmens ein Konto zu eröffnen;
  • Die Liste der Nießbrauchsberechtigten Besitzer des Unternehmens, mit der Ausnahme von
    Börsenunternehmen, die auf dem von Europa regulierten Markt ansässig sind oder in einem
    Drittstaat mit äquivalenten Anforderungen bezüglich Offenlegung und Transparenz;
  • Eine Liste der registrierten Eigentümer, die als Repräsentanten der Unternehmen des
    Besitzers (Nominee) handeln.

Die Dokumente werden im Original oder als beglaubigte Kopie benötigt und müssen alle benötigten
Fakten beinhalten.

DIE DOKUMENTATION MUSS AUFWEISEN:

  • Einen Auszug aus dem Handelsregister;
  • Gesellschaftsvertrag der GmbH;
  • Statute;
  • Sozialverträge;
  • Das Formular über die Entscheidung der Benennung eines Repräsentanten, der für den
    Zugang zu den Konten autorisiert ist (Annex 1);
  • Das Formular über die Entscheidung ein Konto zu eröffnen (Anhang no. 2).

Wenn der registrierte Besitzer als Repräsentant (Nominee) der wirtschaftlichen Eigentümer handelt,
benötigen wir folgende Dokumente:

  • Kopie des Repräsentationsabkommens (Sicherheitsübereignungsvertrag)
  • POI und POR der folgenden Personen:
    o Repräsentant der zum Zugang des Kontos autorisiert ist;
    o Wirtschaftliche Eigentümer;
    o Repräsentant des Inhabers (Nominee).
Handel ist riskant und Ihre ganze Investition kann gefährdet werden